Dienstag, 19. April 2016

In Denkgeschwindigkeit auf der Tastatur schreiben, Zehnfingersystem

Auch wenn die Dikitiermöglichkeiten am Computer immer besser werden, ist das Tastaturschreiben nach wie vor eine Schlüsselkompetenz in der digitalen Welt. Es ist deshalb allen, die das Tastaturschreiben erst in langsamem Tempo beherrschen (langsamer als Handschrift), sehr zu empfehlen, das Zehnfinger-System intensiv zu üben.

Geschwindigkeit:
  • Tempo eines durchschnittlichen Tastaturschreibers: gut 40 Wörter pro Minute
  • Tempo in Handschrift: ca. 30 Wörter pro Minute
  • Ziel: 50-80 Wörter pro Minute (ca. 300 Anschläge pro Minute) mit 92% Richtigkeit.
Zum Üben gibt es im Internet sehr gute kostenlose Programme.
Zum Beispiel hier:https://www.tipp10.com/de/index/
oder hier:
http://www.schreibtrainer-online.de/DE/

Für das iPad gibt es beispielsweise die App "TenFinger" (CHF 5.-), die auch mit externer Bluetooth-Tastatur funktioniert.

Wichtig ist regelmässiges Üben mit der richtigen Fingerposition (sogenanntes "Zehnfinger-System").

Für die Ambitionierten: Speedtest mit Wettbewerb und Rangliste
http://10fastfingers.com/typing-test/german



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen